Sabrina Knibutat - PEtfit Beraterin von Emma

Ich heiße Sabrina Knibutat, bin 32 Jahre jung und alleinerziehende Mutter einer 7 jährigen Tochter. Ich bin gelernte Altenpflegerin und habe diverse Weiterbildungen gemacht und bin seit ca. 6 Jahren im psychiatrischen Bereich tätig.

 

Zu meiner täglichen Arbeit und der Job als alleinerziehende Mutter, sind Hunde und Hundesport mein Ausgleich. Ich war 8 Jahre als wir unseren ersten Schäferhund bekamen. Vor 3 Jahren kaufte ich mir eine Schäferhündin, die Hündin ist mir sehr ans Herz gewachsen. Es war sehr früh klar, das Sie nicht gesund ist, kämpfte immer wieder mit Magen Darm Problemen, bekam extreme Hautprobleme und wurde immer dünner. Diagnose: Pankreasinsuffizienz und hochgradige Allergien.

 

Ich recherchierte Tag und Nacht hinsichtlich der Erkrankung und der Fütterung. Ich fühlte mich hilflos und holte mir immer und überall neue Informationen. Jedoch ging es meiner Hündin immer schlechter, sodass sie im August letzten Jahres verstarb. Das Thema Fütterung ließ mich jedoch nicht los, ich hörte von PETfit und fing an mich zu informieren und bestellte für meine neue Schäferhündin ein paar Produkte. Im Verlauf hat sich viel zum Positiven verändert (Fell und Kotabsatz) .

 

Meine Motivation Teampartner zu werden war, anderen Hunde und Katzenbesitzern die Augen zu öffnen was die Fütterung betrifft. Ich möchte da sein als Ansprechpartner. Ein Ansprechpartner den ich mir zu Lebzeiten meiner verstorbenen Hündin gewünscht hätte. Es gibt immer mehr Hunde und auch Katzen die meines Glaubens und "Wissens" durch sicherlich vielerlei Faktoren krank werden, jedoch ein großer Faktor ist die Futtermittelindustrie.

 

Bei PETfit geht es mir in 1. Linie nicht darum Geld zu verdienen, sicher würde ich Lügen, wenn es kein schöner Nebeneffekt ist, jedoch habe ich als Ziel anderen Tierbesitzern zu helfen, zu unterstützen und zu begleiten, ihre Tiere gesund und vollwertig zu füttern. Es ist doch ein Geschenk zu hören....Das Blutbild meines Tieres ist endlich unauffällig, oder endlich haben die Magen Darm Beschwerden ein Ende.

 

Bei PETfit habe ich immer einen Ansprechpartner. Das gibt mir in der Begleitung der Kunden Sicherheit. Ich füttere unkompliziert und artgerecht, die Zusammensetzung der Produkte gefallen mir sehr gut. Damals war es schwierig, für meine kranke Hündin einen niedrigen Fettgehalt zu finden. Davon profitieren die Hunde und Katzen.

 

Die Arbeit bei PETfit macht mir Spaß, ich lerne immer wieder neu dazu. Danke für das tolle Produkt.

 

Liebste Grüße und danke Claudia Hawlik, für deine Unterstützung 😊

 

Sabrina